Sie haben Fragen? 04235 / 2110
Parteienverkehr Mo - Fr: 8:00 - 12:00 Uhr

Bestandsaufnahme zur Zweisprachigkeit in Südkärnten

Im Auftrag des Bundeskanzleramts führt das renommierte OGM-Institut eine Untersuchung zum Sprachgebrauch und zum Zusammenleben der Volksgruppen in Südkärnten durch. Die Studie wird unter Einbindung der universitären Forschung sowie des slowenischen Volksgruppenbeirats durchgeführt.

Mitte April bis Anfang Mai wird im Zuge dessen eine repräsentative Befragung in Südkärnten durchgeführt. Dabei wird auch die Bevölkerung der Stadtgemeinde Bleiburg befragt.

Gemeinden_Zweisprachigkeit_Südkärnten

Previous GEMEINSAM.SICHER in Österreich

Leave Your Comment

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner